James Daigle Jr

Rechtsanwalt James H. Daigle

James H. Daigle, Jr. ist Rechtsanwalt und Gesellschafter der Kanzlei Jackson Law International. Er praktiziert in unserem BĂŒro in New Orleans, Louisana, wo er als Anwalt zugelassen ist. Sein TĂ€tigkeitsschwerpunkt liegt im Bereich nationaler und internationaler Zivilprozesse, einschließlich VertragsstreitfĂ€llen, PersonenschĂ€den, Maritimrecht, Diskriminierung in BeschĂ€ftigungsverhĂ€ltnissen, sowie im Immigrationssrecht. Herr Daigle war fĂŒr viele Jahre im Rahmen von Prozessstreitigkeiten als Rechtsanwalt fĂŒr Versicherungsgesellschaften tĂ€tig, was ihm nun bei einer Vielzahl von Rechtsstreitigkeiten zu Gute kommt.

Herr Daigle wurde in New Orleans, Louisiana geboren. Da seine Mutter jedoch Deutsche ist, verbrachte er einen Großteil seiner Kindheit in Straubing, Niederbayern. Der starke französische Einfluss in New Orleans, gekoppelt mit seiner deutschen Erziehung, vermitteln Herrn Daigle eine einzigartige Perspektive, welche es ihm ermöglicht, nicht nur nationale, sondern auch internationale Mandanten vertreten zu können. Nach Beendigung seines Grundstudiums an der Georgetown University in Washington D.C., erwarb er seinen Juris Doctorate Abschluss an der Tulane University Law School, welche fĂŒr ihr Programm im Europa- und Maritimrecht bekannt ist. Herr Daigle ist in Louisiana als Anwalt zugelassen und bei verschiedenen Gerichten der Bundesgerichtsbarkeit vertretungsberechtigt.

Durch seine anwaltliche TĂ€tigkeit in Louisiana, wird Herrn Daigle eine außergwöhnliche Betrachtungsweise auf die Unterschiede des kontinaleuropĂ€ischen Rechts (Civil Law) und dem Common Law geboten, denn Loisiana ist durch seine lange Geschichte als französische und spanische Kolonie, der einzige Staat in den USA, dessen Zivilrecht auf kontinaleuropĂ€ischen Recht beruht.

Ausbildung

  • Tulane University Law School, New Orleans, Louisiana
    J.D. (Juris Doctor)
    Abschluss Mai 1995
  • Freie UniversitĂ€t Berlin, Berlin, Deutschland
    Tulane UniversitÀtsprogramm im EuropÀischen Recht
    1993
  • Universita di Siena, Siena, Italien
    Tulane UniversitÀtsprogramm im Zivil- und Internationalen Recht
    1993
  • Georgetown University, Washington D.C.
    B.A. in Politikwissenschaften und Germanistik
    Abschluss Mai 1992

 

Sprachen

  • Englisch und Deutsch (fließend in Wort und Schrift)

 

Berufserfahrung

  • Gesellschafter und Rechtsanwalt, Anwaltskanzlei Jackson Law International
  • GeschĂ€ftsfĂŒhrender Partner, Anwaltskanzlei James H. Daigle, Jr.
    New Orleans, Louisiana
  • UnabhĂ€ngiger Rechtsanwalt, Einwanderungs-und FĂŒrsorgecenter
    Los Angeles, Kalifornien (befristeter Umzug von New Orleans nach Hurrikan Katrina)
  • Partner, Anwaltskanzlei Klein-Daigle, L.L.C.
    New Orleans, Louisiana
  • Rechtsanwalt, Anwaltskanzlei Best Koeppel, a P.L.C.
    New Orleans, Louisiana

Referendariat und Praktika

  • Judge Morey L. Sear, 1996
    United States District Court for the Eastern District of Louisiana
  • Dr. Kurt Jankowsky, 1991
    Georgetown German Department (Deutsche Abteilung)
  • A.E.I. (American Enterprise Institute), wissenschaftlicher Mitarbeiter, 1990, Sachverhaltsuntersuchungen zur deutschen Wiedervereinigung und deren Effekte
  • Kongreßabgeordneter Robert E. Livingston, Praktikum im US-Kongreß, 1989

Mitgliedschaften und Lizenzen

  • All Courts of State Jurisdiction for the State of Louisiana
  • United States District Courts for the Eastern, Middle and Western Districts of Louisiana
  • United States Court of Appeals for the Fifth Circuit (Texas, Louisiana, and Mississippi)
  • United States Department of Justice, Executive Offices of Immigration Review
  • California and Louisiana (“Immigration Courts”)
  • State Bar of Louisiana
  • Amerikanischer Verband fĂŒr Maritimrecht (The Maritime Law Association of the United States)
  • Federal Bar Association

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem EinverstÀndnis aus. Weiter Informationen finden Sie in unserer DatenschutzerklÀrung.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem EinverstÀndnis aus. Weiter Informationen finden Sie in unserer DatenschutzerklÀrung.

Close